Montag, 22. April 2024
Notruf: 112

Stellenanzeige

Die Freiwillige Feuerwehr Hochspeyer sucht ab sofort

Feuerwehrfrauen / Feuerwehrmänner

zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Brand- und Katastrophenschutz sowie in der technischen Hilfe.

Unser Profil:

Als traditionsbewusstes aber auch modernes ortsansässiges Unternehmen produzieren wir an 365 Tagen im Jahr Sicherheit. Wir sind Marktführer in unserem Bereich, haben ein örtliches Monopol und zahlen eine in unserem Segment angemessene Aufwandsentschädigung. Unser bunt gemischtes Team ist hoch motiviert und qualifiziert und besteht nicht aus Helden, sondern einfachen Mitbürgern. Wir übernehmen für unsere Kunden unlösbare Aufgaben, im Schwerpunkt im Bereich des abwehrenden Brandschutzes, der technischen Hilfe und des Umweltschutzes. Mit unseren Partnerunternehmen in Enkenbach-Alsenborn, Frankenstein und Waldleiningen arbeiten wir Hand in Hand.

Dein Profil:

Du wohnst in Hochspeyer oder Fischbach, bist zwischen 16 und 63 Jahre alt, mit Schul-, Ausbildungs- und Studienabschluss oder auch ohne, gleich welchen Geschlechts, mit viel zu viel Freizeit und hast Lust auf eine spannende und manchmal risikobehaftete Tätigkeit? Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Wie bieten:

  • Integration, Gleichberechtigung und Inklusion
  • auffällige Dienstwagen in dezenter Farbgebung (werden mit weiteren Mitarbeitern geteilt)
  • ungeregelte Arbeitszeiten mit 24 Stunden Rufbereitschaft
  • unentgeltlich gestellt Dienst- und Schutzkleidung
  • im Einsatz klassische, außerhalb des Einsatzes flache Hierarchien
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • teilweise ungemütliche Arbeitsplätze mit Lärm, Nässe, Hitze und Schmutz
  • über 40 neue Freundinnen und Freunde
  • und verdammt viel Spaß

Du bringst mit:

  • Teamgeist
  • Motivation und Interesse
  • Teilnahme an Übungen und Einsätzen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Lehrgängen

Deine Aufgaben:

Zunächst wirst Du an einem zweijährigen Ausbildungsprogramm teilnehmen. Deine wöchentliche Arbeitszeit beginnt Donnerstags um 19 Uhr und dauert ca. 2 Stunden. Abhängig von Interesse und verfügbarer Freizeit neben Familie und Beruf, stehen Möglichkeiten zur Weiterqualifikation offen - Beispielsweise zum Atemschutzgeräteträger oder zum Maschinisten für Löschfahrzeuge.

Interesse?

Dann freuen wir uns, von Dir zu hören! Am besten kommst Du bei einer der nächsten Übungen einfach vorbei (Donnerstags ab 19:00 an der Feuerwache Hochspeyer) oder meldest Dich bei einer unserer Führungskräfte:

Philipp Willié, Wehrführer

Mathias Clemens, Stellvertretender Wehrführer

Ausbildungsdienste:

 

Einsatzabteilung: jeden Donnerstag ab 19:00 Uhr

Jugendfeuerwehr: jeden Donnerstag ab 17:15 Uhr

an der Feuerwache Hochspeyer

 

wir freuen uns auf Dich!

Adresse:

Hauptstraße 41-43

67691 Hochspeyer

Telefon:

06305/7150601

Email:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!