Montag, 22. April 2024
Notruf: 112

Freizeit für Kinder in prekären Lebenslagen in der Jugendherberge Hochspeyer

Am 20. August 2022 fand an der Jugendherberge in Hochspeyer eine Einsatzübung der Wehreinheiten Enkenbach-Alsenborn, Hochspeyer, Frankenstein und Waldleiningen, im Rahmen der Kinderfreizeit „teamZUKUNFT“ statt. 

Zum dritten Mal kamen Kinder aus unterschiedlichsten Lebensumständen zu einer 10-tägigen Freizeit in die Westpfalz.

 

Zu Beginn wurde ein Feueralarm und ein beginnender Brand in den Räumlichkeiten der Jugendherberge simuliert, wobei das komplette Gebäude evakuiert wurde. Danach wurde das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF/ 3-45/1) vor dem Eingang des Gebäudes platziert und ein Löschangrifff aufgebaut und vorgenommen. Die Kinder des Programms konnten bei allem hautnah dabei sein. Zwei der Gruppe durften sich sogar als Opfer mit in die Übung einbringen und stellten sich im 1.OG hilferufend an die Fenster. Dies brachte dann das Drehleiterfahrzeug (DLKA/1/34-1) auf den Plan. Die beiden Jungs wurden nun mithilfe des Rettungskorbes aus dem vermeintlich brennenden Gebäude gerettet.  

Nach Übungsende veranschaulichten wir die Arbeit der Feuerwehr an vier Stationen kindergerecht. Beim Telefonspiel wurde erklärt wie man einen Notruf richtig absetzt und was dabei zu beachten ist. An einer anderen Station hatten die Kinder die Möglichkeit mithilfe eines Feuerlöschers einen Brand selbst zu bekämpfen. Mit tatkräftiger Unterstützung der Jugendfeuerwehr der Einheit Hochspeyer war das auch für die Kinder des Programms das Highlight des Tages.

Für die Mannschaft der vier Wehreinheiten gab es nach dem amstrengenden aber dennoch schönen Übungstag selbstgemachte Flammkuchen aus dem Holzbackofen. Nach der langen pandemiebedingten Pause war für uns das zusammensitzen und austauschen nach der Übung eine willkommene Abwechslung.

 

Ausbildungsdienste:

 

Einsatzabteilung: jeden Donnerstag ab 19:00 Uhr

Jugendfeuerwehr: jeden Donnerstag ab 17:15 Uhr

an der Feuerwache Hochspeyer

 

wir freuen uns auf Dich!

Adresse:

Hauptstraße 41-43

67691 Hochspeyer

Telefon:

06305/7150601

Email:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!